italian language courses
English (UK)Italian (IT)German (DE)

Allgemeine Bedingungen

  •  Das Mindestalter beträgt 16 Jahre. Es werden auch jüngere Schüler angenommen, wenn sie in Begleitung eines Erwachsenen kommen, der für sie verantwortlich ist. Schüler unter 18 Jahren müssen das Anmeldeformular von einem unterschreiben lassen. Das C.C.C. übernimmt bei Minderjährigen keine Verantwortung. Das Anmeldeformular muss von einem Verantwortlichen Erwachsenen unterschrieben werden und er muss Kontakt mit dem Sekretariat aufnehmen. - Der Unterricht findet von Montag bis Freitag statt, morgens und wenn nötig nachmittags.
  • Die Unterrichtsstunden dauern 50 Minuten, nur Einzelstunden sind 60-Minuten-Stunden.
  • Sollte die Mindestteilnehmerzahl für einen Kurs nicht erreicht werden, so wird der Kurs trotzdem durchgeführt, jedoch mit verminderter Stundenanzahl. - An nationalen Feiertagen findet kein Unterricht statt. (Ostermontag, 25. April, 1. Mai, 02.Juni, 15. August und 1. November, 8. Dezember.) Der Unterricht wird wenn möglich an Samstagen nachgeholt.
  • Bei verspätetem Antritt zum Kursbeginn bzw. bei verfrühter Abreise seitens des Teilnehmers besteht keinerlei Anspruch auf Rückerstattung.
  • Es ist möglich, den Kurs nach verbindlicher Anmeldung zu verlängern, nicht aber ihn zu verkürzen; das heißt der Teilnehmer muss den Gesamtbetrag für den Kurs, für den er sich angemeldet hat bezahlen. - Der Restbetrag abzüglich der Anzahlung muss spätestens am zweiten Tag nach Kursbeginn gezahlt werden. Bei Abbruch des Kurses wird er nicht erstattet.
  • In einigen Fällen könnte eine Kaution für eine Unterkunft erhoben werden. Das Centro Culturale Conero agiert auf ausdrücklichen Auftrag seitens des Schülers, wenn er bei der Suche nach einer Unterkunft hilft. Es ünbernimmt aber keine Verantwortung in Hinblick auf Vereinabrungen, die zwischen dem Vermieter und dem Mieter getroffen werden.
  • Der Rücktritt von der Anmeldung muss schriftlich an das Sekretariat des C.C.C. erfolgen. Geschieht dies bis zu 30 Tagen vor Kursbeginn, wird der schon überwiesene Betrag zurückerstattet, abzüglich der Einschreibegebühr von EUR 60,00. Die gesamte Anzahlung wird einbehalten, wenn der Rücktritt nach dieser Frist erfolgt. - Alle Kursteilnehmer sind während des Unterrichts und bei Aktivitäten, die von der Schule organisiert werden gegen Unfälle versichert (Haftpflicht). Angehörige der Europäischen Gemeinschaft sind im Krankheitsfall versichert, d.h. sie zahlen nichts für einen Arztbesuch, wenn Sie einen Auslandskrankenschein dabei haben (E111). Nicht EU-Bürger sollten sich informieren und ggf. eine Privatversicherung abschließen.
  • Wer den Abholservice in Anspruch nehmen möchte, muss eine Woche vor seiner Ankunft die definitiven Ankunftszeiten mitteilen. Im Falle von Verspätung, Streik oder anderen unvorhersehbaren Umständen, die die mitgeteilten Ankunftszeiten ändern könnten, sollte die Schule umgehend informiert werden, da dem Schüler ansonsten trotzdem die Gesamtkosten für die Abholung angelastet werden.
  • Kursteilnehmer, die aus Ländern kommen, die ein Visum für Studienzwecke verlangen, wenden sich an die italienische Botschaft ihres Landes, um die nötigen Formalitäten zu erledigen. Die Anmeldebestätigung, die von der Schule ausgestellt wird, ist für die Erlangung des Visums unerlässlich. Um die Anmeldebestätigung zu erhalten, muss der Schüler den Gesamtbetrag für den Kurs im Vorhinein geleistet haben. Sollte das Visum nicht gegeben werden, wird die Einschreibegebühr und eventuelle Gebühren für Ausgaben für den Geldtransfer einbehalten.